Silberankauf

Wir prüfen die fachgerecht Ihre Edelmetallgegestände.
Hier unterscheiden wir grundsätzlich 2 Fälle:

Silbergehalt eindeutig
Wenn Stempel vorhanden sind oder es sich um gängige Münzen handelt, berechnen wir den Silbergehalt sofort

Silbergehalt unbekannt
In diesem Fall gibt es die Möglichkeit bei größeren Chargen Proben der Einlieferung zu einem Barren zu verschmelzen und diesen Barren wird an ein Labor zuzsenden, welches mit dem Röntgenfluoreszenz-Verfahren exakt den Silbergehalt (Messgenauigkeit +/- 0,1%) bestimmten kann. Die Abwicklung dauert dann bis zu 10 Werktage.



Info

So berechnen Sie das Silber-Feingewicht:
Gesamtgewicht / 1000 x Silbergehalt (800) = Feingewicht

So berechnen Sie den Ankaufspreis:
Feingewicht in kg x Preis pro kg = Ankaufspreis

Abzug für Messer:
Die Klingen der Messer bestehen aus Stahl, nicht aus Silber. Silber ist ein weiches Metall und würde daher schnell stumpf werden. Die Griffe der Messer sind innen mit Sand oder anderer Masse gefüllt. Wir berechnen deshalb für Silbermesser nur 1/5 des Gewichtes.

Sie möchten Silberbesteck verkaufen?
Alles was anders als 800 gestempelt ist wird nur nach Gebrauchswert geschätzt!



Silberbarren

Silberbesteck (nur ab 800er Silber)

Silbermünzen

Silberschmuck